Wickelaufsatz

Waschmaschine

Ideal, wenn man wenig Platz hat

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten für einen Wickelplatz. Oft steht in Wohnungen die Waschmaschine in der Toilette oder im Bad. Man hat wenig Wohnraum und Platz zur Verfügung und stellt sich die Frage: Wo soll ich jetzt noch einen Wickeltisch oder eine Wickelkommode unterbringen? Hier ist ein Wickelaufsatz Waschmaschine vielleicht die richtige Lösung!
Bringt man einen Wickelaufsatz auf der Waschmaschine kann, kann man den Platz ideal zum Wickeln nutzen. Zudem ist ein Wasserhahn oft in nächster Nähe, was sehr praktisch beim Wickeln ist. Man muss nicht auch noch eine Wickelkommode im oftmals kleinen Kinderzimmer nunterbringen.

Beliebte Modelle im Überblick

       

Wichtige Kaufkriterien

Hier möchten wir dir einen kurzen Überblick geben, über die, aus unserer Erfahrung, wichtigsten Kaufkriterien bei einem Wickelaufsatz Badewanne:

  • Die Kanten der Seitenplatten sollten weich und abgerundet sein.
  • Der Wickelaufsatz ist idealerweise aus Holz gefertigt.
  • Die Seitenkanten sollten mindestens 12 cm hoch sein.
  • Die Bodenplatte sollte aus einem Stück hergestellt sein.

Wickelaufsatz Waschmaschine – beliebte Modelle im Überblick

[amazon box=“B00YD5K6GG“ title=“KraftKids Wickelaufsatz – passend für alle Waschmaschinen“ link_title=“KraftKids Wickelaufsatz“]
Produktbericht:

  • Ein praktisches Ablagefach, das auf der rechten oder linken Seite angebracht werden kann, wird mitgeliefert.
  • Antirutschmatter zum Auflegen auf die Waschmaschine ist in der Lieferung enthalten.
  • Mit der Stabilität und Sicherheit des Wickelaufsatzes sind Amazon Kunden sehr zufrieden.
  • Der Wickeltisch ist aus einer Spanplatte hergestellt, die leicht abbletzen kann.
  • Maße: 77 x 72,4 x 5,6 cm.

[/amazon]

[amazon box=“B008OHJ3HW“ title=“Wickeltischaufsatz aus echtem Birkenholz“ link_title=“Wickeltischaufsatz aus echtem Birkenholz“]
Produktbericht:

  • Der sehr robuster Wickelaufsatz ist aus hochwertigem Birkenholz hergestellt.
  • Anti-Rutsch Pads sind in der Lieferung mit dabei.
  • Amazon Kunden sind mit der Qualität und der Stabilität des Wickelaufsatzes sehr zufrieden.
  • Bemängelt wird teilweise die etwas rauhe Oberfläche und die nicht aureichend abgerundeten Kanten.
  • Maße: 70 x 62 x 16 cm

[/amazon]

[amazon box=“B00IHXO0NA“ title=“Roba Wickelplatte für Waschmaschine“ link_title=“Roba Wickelplattz“]
Produktbericht:

  • Wickelauflage ist im Lieferumfang mit dabei.
  • Amazon Kunden sind mit dem Preis-Leistungsverhältnis zufrieden.
  • Durch das Überstehen der Platte, kann das Einfüllfach für Waschpulver verdeckt werden. Auf diesen Punkt sollte man beim Ausmessen der Waschmaschine achten.
  • Maße: 72 x 63,5 x 13 cm.

[/amazon]

[amazon box=“B005R9IIJY“ title=“Robuster Wickeltischaufsatz aus echtem Buchenholz“ link_title=“Wickeltischaufsatz aus echtem Buchenholz“]
Produktbericht:

  • Die Seitenwände sind 16cm hoch.
  • Mit der stabilen Qualität und der guten Verarbeitung sind Amazon Kunden sehr zufrieden.
  • Anfangs hat die Wickelauflage einen starken Geruch nach Holzöl. Dieser verfliegt sich aber mit der Zeit.
  • Maße: 72 x 64 x 16 cm.

[/amazon]

Wie sicher ist ein Wickelaufsatz?

Die Sicherheit des Baby beim Wickeln hat oberste Priorität. Der Wickelaufsatz muss perfekt auf die Waschmaschine passen und darf auf keinen Fall rutschen. Die Maße des Wickelaufsatzes müssen genau mit den Maßen der Waschmaschine übereinstimmen. Um den Wickelaufsatz nochmals zusätzlich auf der Waschmaschine zu fixieren, sollte man unbedingt Anti-Rutsch Pads verwenden. Diese sind meist bei der Lieferung des Wickelaufsatzes mit dabei.

Üblicherweise steht das Holz des Wickelaufsatzes 3 cm über die Waschmaschine und verhindert dadurch das Verrutschen. Die Kanten des Wickelaufsatzes sind abgerundet. Jeder Wickelaufsatz besitzt einen seitlichen Ausfallschutz. In der Regel ist der seitliche Rand ca. 11 bis 15 cm hoch. Hier sollte man bedenken, dass die Wickelauflage nochmals etwas aufträgt. Je höher die seitlichen Ränder sind, desto besser ist ein Baby im Ernstfall vor dem Herunterfallen geschützt. Egal wie hoch die seitlichen Ränder sein, das Baby darf niemals unbeaufsichtigt auf dem Wickeltisch liegen. Eine Hand ist immer beim Baby!

Material und Farbe eines Wickelaufsatzes

Je nach Preis ist Wickelaufsatz Waschmaschine meist aus Birken- oder Buchenholz oder einer Spanplatte gefertigt. Jedes Material hat Vor- und Nachteile.

Im Allgemeinen ist ein Wickelaufsatz aus einer Spanplatte nicht so robust. An den Ecken können sich leicht Risse oder Spalten bilden. Besonders dann, wenn der Wickelaufsatz immer wieder Nässe ausgesetzt ist. Ein Wickelaufsatz aus einer Spanplatte ist jedoch preislich günstiger.

Das am häufigsten verwendete Material ist Holz. Für die Wickelauflage wird gerne Buchenholz oder Birkenholz verwendet. Holz ist sehr stabil und robust. Auch größere Babys, die schon mehr Gewicht auf die Waage bringen, können auf einer Holz Wickelplatte bedenkenlos gewickelt werden.

Wie groß muss die Waschmaschine für den Wickelaufsatz sein?

Die Maße einer herkömmlichen Waschmaschine liegt bei 60 x 70 cm. Dementsprechend sind die Wickelaufsätze angepasst. Ein Wickelaufsatz Waschmaschine hat meist eine Standard Größe von 60 x 70 cm. Man kann jedoch auch andere Größen kaufen.

Ist die Waschmaschine nun in der Tiefe etwas kleiner, kann man einen Wickelaufsatz auch leicht über die Waschmaschine hinaus stehen lassen. In diesem Fall sollte man besonders darauf achten, die Wickelplatte gut auf der Waschmaschine zu fixieren, so dass diese auf keinen Fall verrutschen kann.

Wickelaufsatz Badewanne mit Ablageflach

Ein Ablagefach für Wickelutensilien ist sehr praktisch. Man hat Windeln, Cremes oder sonstiges Zubehör, das man jeden Tag mehrmals zum Wickeln benötigt. Es gibt Wickelaufsätze, die in Holz ein Ablageflach neben der Wickelfläche befestigt haben. Eine solche Wickelkombination ist sehr praktisch und auf jeden Fall zu empfehlen. Jedoch muss man seine Entscheidung für einen Wickelaufsatz nicht von einem Ablagefach abhängig machen. Ist bei einem ausgewählten Wickelaufsatz kein Ablagefach dabei, kann man sich einen Metallkorb dazu bestellen, den man einfach an den Holzrahmen des Wickelaufsatzes hängen kann.

Als Alternative kann man auch an der Rückwand der Waschmaschine ein kleines Wandregal anbringen, um nötige Wickelutensilien zu verstauen und immer griffbereit zu haben.

Kann man den Wickelaufsatz auch für den Trockner verwenden?

Einen Wickelaufsatz kann man natürlich auch für einen Trockner verwenden. Hier gilt das gleiche wie für die Waschmaschine. Die Maße des Trockners müssen mit den Maßen des Wickelaufsatzes übereinstimmen. Nur so ist ein sicheres Wickeln des Babys garantiert.

Was ist die richtige Wickelauflage?

Bei dem einen oder anderen Wickelaufsatz ist die passende Wickelauflage mit dabei. Wenn nicht, gibt es eine Vielzahl an Varianten auf dem Markt. Bekannte Hersteller von Wickelauflagen sind u.a. Kraftkids, Roba, Schardt oder Julius Zöllner. Die Wickelauflagen sind meist gut gepolstert, so dass das Baby bequem und angenehm liegt. Ist das Material aus Kunststoff und kein Wickelauflagenbezug mit dabei, sollte man sich unbedingt einen Bezug dazu bestellen. Idealerweise ist der Bezug aus Baumwolle und in der Waschmaschine waschbar. Ein Baumwollbezug ist angenehm auf der Haut, wenn das Baby nackig auf der Wickelauflage liegt.

Für eine passende Wickelauflage muss man ca. 20 bis 50 € ausgeben. Da man zwischen vielen unterschiedlichen Mustern aussuchen kann, spielt bei der Kaufentscheidung vor allem der persönliche Geschmack eine große Rolle.

Wickelaufsatz Waschmaschine – nicht höhenverstellbar

Im Allgemeinen ist ein Wickelaufsatz nicht höhenverstellbar. Dies kann definitiv ein Nachteil sein für das Wickeln auf der Waschmaschine. Während andere Wickelgestelle, wie z.B. Wickeltische oder Wickelaufsätze für die Badewanne, an die Körpergröße angepasst werden können, ist dies bei der Waschmaschine nicht der Fall. Im Allgemeinen gilt, die Wickelauflage sollte mindestens bis zur Hüfte hoch reichen, damit man sich nicht umständlich nach unten bücken muss. Ebenso, wenn man etwas kleiner ist, sollte man sich überlegen, ob man mit der Höhe der Waschmaschine beim Wickeln gut zurechtkommt. Da man mehrmals am Tag sein Kind auf der Wickelauflage wickelt und reinigt, sollte man auf jeden Fall eine angenehme Körperposition einnehmen können. Wenn dies bei der Höhe der Waschmaschine nicht der Fall ist, sollte man eventuell über eine andere Wickel Variante nachdenken.

Varianten für einen Wickelaufsatz Waschmaschine

 

Fazit

Das Wickeln auf der Waschmaschine ist auf jeden Fall eine sehr preisgünstige und platzsparende Lösung! Bei den vorgestellten Produktberichten solltest du sicher fündig geworden sein. Zusätzlich solltest du auch überlegen, ob du dein Kind auf einem Wickelaufsatz über der Badewanne oder auf einer herkömmlichen IKEA Kommode mit Wickelaufsatz wickeln könntest. Es gibt viele günstige Wickelalternativen anstelle eine teure Wickelkommode zu kaufen.